Porzellan


Rein und weiß, extravagant, unwahrscheinlich fein und durchscheinend ist Porzellan für mich ein ganz besonderes Material. 

Das weiße Gold hatte schon immer einen besonderen Stellenwert.
Kostbare Porzellangefäße aus dem asiatischen Raum lassen uns erahnen, welche Bedeutung diesem Material zugeschrieben wurde. 
Es wurden Rezepturen zur Herstellung und Bearbeitung von Porzellan von Generation zu Generation weitergegeben.

Auch mir sind Tradition und Nachhaltigkeit in diesem Zusammenhang sehr wichtig.







Meine Produkte

Ihr seid auf der Suche nach einem besonderen Schmuckstück für eine liebe Person oder euch selbst? In meinem Onlineshop findet Ihr von mir angefertigten Porzellanschmuck, montiert an Objekthaltern aus 925er Silber echt vergoldet.
Mein Porzellanschmuck entsteht in reiner Handarbeit ohne Verwendung von Gießformen in unserer kleinen Porzellanmanufaktur.
 Jedes Stück ist ein Unikat.

Nach dem ersten Brand werden die Stücke geschliffen und glasiert. Dann folgt ein Glattbrand bei 1260 Grad. In einem dritten Schritt wird bei 800 Grad Echtgold aufgebrannt.
In allen Gestaltungsschritten fordert der Umgang mit Porzellan besondere Sorgfalt und Können. 

Über mich

Aspekte, die Menschen ausmachen, sind oft nicht zufällig. Sie tauchen ungeahnt und kraftvoll auf - bis man merkt, dass sie einen schon von Anbeginn begleitet haben. 

 Meiner Mutter habe ich das Wissen um wundervolle Materialien, Texturen, Farben und Formen zu verdanken - sie ist Keramikerin und hat mich schon als Kind mit in ihr Atelier genommen. 

Die Liebe zum Detail hat mich zum Thema Schmuck gebracht, wo ich mein ganzes Wissen um das Material und das Kombinieren von Farben und Formen auf diese kleinen Kunstwerke anwende.